Vampirgruft


Ein weiteres Leinwand-Abenteuer mit Anton und Rüdiger - Halloween 2017 im Kino.

Anm: Bei den hier gezeigten Bildern handelt es sich zum Teil um vorab-Entwürfe, die in der Produktion noch angepasst und verbessert wurden.
Die Seite wird von mir regelmäßig aktualisiert, sobald mir neue Infos bekannt werden, die ich weitergeben darf.


Die Handlung

Alterslos sein - was für Unsereins verlockend klingt, ist für Rüdiger von Schlotterstein kein Grund zur Freude. Als Vampir wird er einfach nicht älter und feiert seinen 13. Geburtstag nun schon zum 300. Mal! Auch wenn er selbst nicht in Stimmung ist, planen seine Eltern in der heimischen Gruft in Transsilvanien ein Fest mit der gesamten Verwandtschaft. Kurz bevor die Geburtstagsfeier steigen kann, rebelliert Rüdigers älterer Bruder Lumpi mal wieder gegen die strengen elterlichen Regeln und begeht eine Dummheit, die Vampirjäger Geiermeier und dessen Assistenten Manni auf die Spur der Familie führt. Als die beiden Schurken die gesamte Gruft abriegeln, können sich nur Rüdiger, seine kleine Schwester Anna und die Eltern in Sicherheit bringen und zu Verwandten in den Schwarzwald fliehen. Hier verbringt gerade der 13jährige Anton Bohnsack die Ferien mit seinen Eltern. Als Fan von Grusel­geschichten freut er sich riesig, endlich mal einen waschechten Vampir kennenzulernen! Nach anfänglichen Schwierigkeiten schließen die beiden ungleichen Jungen Freundschaft und versuchen gemeinsam, Geiermeier und Manni endgültig das Handwerk zu legen und den Vampirclan aus der Gruft zu befreien...

 

Website mit Trailer und weiteren Infos: www.cinemamanagementgroup.com/film/the-little-vampire/


Making of: www.youtube.com/watch?v=3LyeA0WvQ2g


Wenngleich sich die Animation an Elementen des 2000er Kinofilms bedient, handelt es sich keinesfalls um ein plumpes Remake dessen, sondern um eine neue, eigenständige Story.

Kinostart in Deutschland: 26. Oktober 2017

 

Szenenbilder
(Copyright Universum Film: www.universumfilm.de/filme/146530.html
)



 


 

Produzenten: Chris Broewer und Richard Claus (letzterer produzierte mit dem Regisseur Uli Edel bereits den ersten Kinofilm.)
Regie: Richard Claus und Karsten Kiilerich
Basierend auf der Buchreihe "Der kleine Vampir" der Autorin Angela Sommer-Bodenburg.
Animation Studios: A. Film, Ambient Entertainment GmbH, Cool Beans, Rothkirch Cartoon Film und Telescreen (das oftmals ebenfalls noch genannte "Studio Rakete" ist leider nicht mehr mit an Bord.)

 

Starring:


Deutsche Synchronstimmen:

Dottie/Mutter Bohnsack = Katja Liebing https://de.wikipedia.org/wiki/Katja_Liebing
 
Bob/Vater Bohnsack = Stefan Gebelhoff https://de.wikipedia.org/wiki/Stefan_Gebelhoff
 
 
Ashley/Tanta Agata = Dana Cebulla https://de.wikipedia.org/wiki/Dana_Cebulla
 
Wulftrud/Wulftrud = Ilse Strambowski https://de.wikipedia.org/wiki/Ilse_Strambowski
 
Russischer Pilot = Mark Zak https://en.wikipedia.org/wiki/Mark_Zak
 
Anna/Anna = Hannah Marie Bahlo
 
 
 
Rudolph/Rüdiger = Ben Boxberg http://www.imdb.com/name/nm8690442/
 
Freda/Hildegard von Schlotterstein = Willie Richter http://www.kinotv.com/page/bio.php?namecode=85811
 
Gernot/Gernot = Ernst-August Schepmann https://de.wikipedia.org/wiki/Ernst-August_Schepmann
 
Rookery/Geiermeier = Thomas Balou Martin https://de.wikipedia.org/wiki/Thomas_Balou_Martin
 
Gregory/Lumpi = Tom Raczko https://de.wikipedia.org/wiki/Tom_Raczko
 
 
Frederick/Ludwig von Schlotterstein = Frank Voß https://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Voß
 
GPS-Stimme = Stephan Colli http://www.imdb.com/name/nm0171853/
 
Es ist übrigens kein Fehler, dass Walter Muffler sowohl Otto, als auch Emma spricht.


 


Früherer Entwurf für das Kino-Plakat


Das erste giveaway zur Animation.
Das Gebiss wurde zur Promotion im Rahmen des "American Film Market" verteilt, der im November 2015 in Santa Monica, Kalifornien stattfand.
 

Filmplakate


England


Russland


Portugal


Niederlande

 

Voraussichtliche Kino-Starts
(Soweit mir bekannt ist, handelt es sich hierbei bereits um bestätigte Termine. Diese können sich aber auch nochmals ändern.)

Niederlande: 04.10.2017

Großbritannien: 13.10.2017

Argentinien: 26.10.2017

Deutschland: 26. oder 31.10.2017

Spanien: 27.10.2017

Türkei: 27.10.2017

Frankreich: 01.11.2017

Russland: 02.11.2017

Die 3D-Animation des kleinen Vampirs kommt u.a. in folgenden Ländern in die Kinos und / oder erscheint dort auf DVD:
Argentinien, Belgien, Bulgarien, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Israel, Italien, Luxemburg, Mexiko, Mongolei, Niederlande, Österreich, Philippinen, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, Saudi Arabien, Serbien, Süd Korea, Tschechien, Türkei, Ungarn, Vietnam.

 



Das Buch zum 3D-Film (erscheint am 22.10.2017)
Jetzt vorbestellen auf Amazon


 



Weitere Infos:

www.phantastiknews.de/index.php/film-serien-news/13921-der-kleine-vampir-ab-dem-26-oktober-im-kino

www.cinemamanagementgroup.com/film/the-little-vampire/

www.cinemamanagementgroup.com/press/lamericain-cmg-ouvre-une-structure-a-paris/

www.cinemamanagementgroup.com/press/berlin-los-angeles-cinema-management-group-sets-up-in-paris/

www.awn.com/news/cmg-brings-little-vampire-cannes

www.cartoon-media.eu/cartoon-movie-event/cartoon-movie-2016/discover-the-projects-1.htm

http://us1.campaign-archive2.com/?u=36bddc62d706cb579d1e8b674&id=e44d6f14b0&e=63dc520d64

www.imdb.com/title/tt4729560/companycredits?ref_=tt_dt_co

www.cinemamanagementgroup.com/press/cinema-management-group-launches-european-hub/

Der portugiesische Trailer der Animation: http://txiling.sapo.mz/cinema/trailers/o-pequeno-vampiro

 


 


Diese Seite ist Bestandteil von www.Gruft-der-Vampire.de